3. Oktober 2022 – Fire & Police Department

Aufgrund der Folgen des Hurrikans in der letzten Woche konnte die Schule heute immer noch nicht stattfinden, allerdings hätten wir diese ohnehin nur bis ca. halb 9 besucht, da für 9 Uhr ein Besuch an der Polizei- und Feuerwehrwache anstand. Deshalb konnte man heute etwas länger schlafen und wir sind dann zu viert (Jakob, Simon, Grady und ich) gegen 8:45 Uhr mit dem Auto zur Feuerwehrwache in Bartow gefahren und dort gegen 9:10 Uhr angekommen. Allerdings sollte die Führung erst um 9:30 Uhr beginnen, weshalb wir noch 20 Minuten in einem Büro in der Feuerwehrwache gewartet haben. Anschließend wurden uns verschiedene Feuerwehrwagen gezeigt und wir durften mit einem Schlauch das Zielen auf ein Hütchen üben.  
Danach ging es zur Polizeiwache, wo wir zunächst durch das ganze Gebäude geführt wurden, und dann hat uns noch ein Police Officer einen Polizeihund gezeigt, der, wie die meisten anderen guten Polizeihunde, aus Deutschland kommt und demnach auch nur auf deutsche Kommandos hört. Anschließend haben wir uns noch einen Raum angesehen, in dem die Polizisten das Schießen üben können, da es 2 Mal im Jahr eine Schießprüfung gibt, die die Polizisten bestehen müssen. 
Nach der Polizeiwache sind wir zu Palace Pizza gelaufen, um dort um 12:30 Uhr Mittag zu essen und um 1 Uhr ging es wieder zurück nach Hause. Am frühen Nachmittag haben wir uns dann mit drei Freunden von Simon getroffen und um halb 8 gab es dann (wieder zu Hause) Abendessen. Es gab Steak,  Mac’n’Cheese und Brokkoli. 
Danach haben wir uns einfach ausgeruht und sind etwas später ins Bett gegangen. 

Lasse

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.